Unterwasserscooter von Bonex sind fester Bestandteil der Ausrüstung für technische Tauchgänge

Technisches Tauchen mit BonexTechnische Taucher, insbesondere jene, die Höhlen erkunden oder besonders tiefe Tauchgänge durchführen wollen, benötigen Unmengen an zusätzlicher Tauchausrüstung. Um diese transportieren zu können, sind sogenannte DPVs (Diver Propulsion Vehicles), auch Tauchscooter genannte Einheiten nötig. Als Hersteller solcher technischer Ausrüstung hat sich die deutsche Firma Bonex Explorationssysteme etabliert. Die Produktion der hochwertigen Wasserfahrzeuge erfolgt vollständig im bayerischen Amerang. Hier werden nicht nur die Unterwasserscooter hergestellt und weltweit verkauft, hier erfolgen auch die Qualitätssicherung, die Wartung und der Service der besonderen Tauchgeräte. Bonex-Scooter gehören dank ihrer idealen Anpassungsmöglichkeiten an die verschiedenen Einsatzgebiete, welche vom Höhlentauchen, über das Tieftauchen bis hin zum Apnoe-Tauchen reichen, zur ersten Wahl der Tauchspezialisten. Die Produkte von Bonex findet man sowohl bei extremen Tauchgängen, wie der Ärmelkanal-Durchtauchung, bei Explorationstauchgängen von unbekannten Höhlen, wie auch bei ganz normalen Sport- und Recreational-Tauchgängen wieder. Damit gehören Bonex-Unterwasser-Scooter zur ersten Wahl im Segment der technischen aber auch Sporttauchausrüstung.

Mehr zum Thema Ausrüstung für technisches Tauchen von Bonex...

Unterwasserscooter | Tauchscooter | Technisches Tauchen Ausrüstung | Sporttaucher Scooter | Höhlentauchen Ausrüstung | Dir Tauchen Ausrüstung | Apnoe Ausrüstung
DPV Diver Propulsion Vehicle | Dive scooters | Underwater scooter | Technical diving gear | Scuba scooters | Cave diving gear | Freediving gear | Sea scooters